Your message was sent successfully

Erfahre, wie ich Dir helfen kann…

Buche JETZT Deinen Termin für Dein kostenfreies einmaliges Gespräch im Wert von € 195


Kontakt aufnehmen

Wie das Jammern Deine Partnerschaft zerstört

Share

Wie das Jammern Deine Partnerschaft zerstört

„Schon wieder regnet es.“- „Alles wird teurer.“ – „Der Nachbar fährt schon wieder in den Urlaub.“ ……….

Wissenschaftler behaupten, dass Jammern und Selbstmitleid der „Psychohygiene“ dienen. Wenn eine Person allerdings permanent jammert, schadet sie sich selbst und vergiftet ihr ganzes Umfeld.

Warum wird eigentlich gejammert?

Es gibt verschiedene Gründe. Meistens jammern die Menschen, wenn ihnen gerade etwas „Schlimmes“ passiert ist.  Der Beweggrund dahinter ist einfach: „Gib mir doch Aufmerksamkeit und Anerkennung“.

Der andere Grund ist der Selbstschutz. Sie wollen damit bewirken, dass die anderen nicht auf sie neidisch sind. Sie wollen keine Neider haben und begeben sich deshalb in die Energie des Jammernden, denn damit können sie signalisieren, dass es ihnen nicht gut geht.

Wie Jammern jedoch dein Leben zerstört und sich auf deine Partnerschaft auswirkt

Durch das Jammern liegt dein Fokus auf dem negativen. Du konzentrierst dich auf die Dinge, die dir Energie rauben. Wenn du jammerst, signalisierst du, dass du mit der Situation unzufrieden bist. Du könntest jedoch der Situation eine neue Bedeutung geben. Zum Beispiel: „Der Regen ist ja so wichtig für die Natur.“ – „Wir können es uns doch leisten und die Wirtschaft wird angekurbelt.“ – „Juhu, der Nachbar ist im Urlaub, wir können eine Gartenparty planen ohne ihn zu stören.“

Durch deinen negativen Fokus, setzt du eine Reaktionskette in Gang, die dir deine Lebensfreude raubt. Dadurch kommst du in die Opferrolle. Ich sage zu der Opferrolle auch die Rolle des Energievampirs. Diese Opferrolle bringt dich sicherlich nicht dorthin, wo du wirklich hinwillst.

Wenn du ständig vor deinem Partner jammerst, verdirbst du damit nicht nur deinen Tag, sondern auch den deines Partners.

Denn wenn dein Partner dir seine volle Aufmerksamkeit schenkt und du dich permanent beklagst, werden ihm bald die Gespräche mit dir keinen Spaß machen.

Die logische Konsequenz ist, dass er plötzlich weniger Zeit mit dir verbringen will, weil er den Schmerz vermeiden möchte. Die Distanz zwischen euch wächst und irgendwann wird sie so groß, dass ihr euch letztendlich trennt (vorausgesetzt es ändert sich nichts).

Wie du jetzt deine Partnerschaft retten kannst

Wenn dein Partner anfängt, sich grundlos zu beklagen und du dir innerlich einfach denkst, dass er damit aufhören soll, dann sprich es aus! Nur wenn du es klar und liebevoll deinem Partner kommunizierst, dass du gerade keinen Spaß oder kein Interesse an dem Gespräch hast (weil er ja nur rumjammert oder sich beklagt), kann er sein Verhalten anpassen.

Ich gebe dir hier einen Tipp, wie du diese Situation des Jammernden unterbrechen kannst:

Du kannst seinen Fokus durch clevere Fragen verändern. Ich möchte dir hier mal 2 Fragen mit auf den Weg geben.

  1. Sobald dein Partner anfängt über irgendetwas zu jammern, z.B. dass er heute ewig im Stau gestanden ist und so viel Umleitungen auf der Straße waren“ kannst du ihn mal fragen: „Was war das Gute daran? ?

Denn es gibt an jeder Situation im Leben etwas Gutes, auch wenn du es im Augenblick nicht sofort erkennst.  Nur wenn man ausschließlich jammert, wird man nie auf andere Gedanken kommen um das Gute zu sehen.

  1. Was kannst du in Zukunft tun, damit dir so etwas nie wieder passiert?“ Diese Frage alleine bringt dich schon auf andere Gedanken für unzählige Lösungen. (z. B. nutze den Stau für ein Hörbuch, oder fahre zu anderen Zeiten, oder …)

Das Ergebnis wird sein, dass ihr gemeinsame Lösungen findet, um das Leben kontinuierlich zu verbessern.

Dadurch meckert ihr in Zukunft viel weniger und ihr könnt dadurch qualitativ hochwertigere Gespräche führen, die euch beide erfüllen. Dadurch wird die gesamte Partnerschaft erfüllender und ihr könnt eure wertvolle Zeit, wie auf Wolke 7 verbringen.

Wie fühlt sich das gerade an für dich? Also komm in die Umsetzung! Ich helfe dir dabei!

Klicke hier und hole Dir Dein kostenloses Gespräch

Mach´s einfach. Denn du bist größer als du denkst!

Alles Liebe deine

5.00 avg. rating (100% score) - 2 votes
Schreibe einen Kommentar

Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen